HSN und TSN 1600i für Versicherung?

Please post here all non-technical themes
Bittet postet hier alle nicht-technischen Themen

HSN und TSN 1600i für Versicherung?

Beitragvon zumsel » Do 24. Apr 2014, 21:15

Hallo,

ich würde mich mal gerne über die Versicherungsprämien eines 1600i mit 46 PS informieren. Am einfachsten geht es wohl mit der HSN und TSN aus dem Fahrzeugschein. Mangels Käfer habe ich keinen zur Hand. Bei Verifox habe ich einen Typ 11 1500 mit 46 PS und 1570 ccm gefunden?
Bei Anmeldung als Zweitwagen mit 5000 km/a lag die Haftpflicht bei gut 100.- €, TK 48.- €

Danke,

Zumsel.
Benutzeravatar
zumsel
 
Beiträge: 343
Registriert: Mi 26. Mär 2014, 22:02
Wohnort: Niederrhein

Re: HSN und TSN 1600i für Versicherung?

Beitragvon Krätzer » Do 24. Apr 2014, 21:52

1600i haben im Fahrzeugschein stehen HSN:0901 <- sonstige Hersteller und TSN:000000000 <- ausgenullt, keine Beschreibung.

Meiner ist versichert als HSN:0600 Volkswagen und TSN: 415 11 (VW 1600, Käfer 1302)
Sprich versichert wie ein deutscher Käfer.

Bei 100% würde der Wagen kosten Haftpflicht -> 418,13€ + TK -> 54,94 bei R+V, natürlich gibt es billiger Versicherungen, ich wollte aber einen Ansprechpartner in meiner Stadt.
Zahlen tue ich 143,34€, da ich nur Saison mäßig Unterwegs bin, jenes bei SF2 und 3.000km im Jahr.

Bei der Nürnberger zahlte ich zuvor für die selbe Laufzeit gut 80€ mehr.

Gruß
Benutzeravatar
Krätzer
 
Beiträge: 159
Registriert: Fr 28. Dez 2012, 16:15

Re: HSN und TSN 1600i für Versicherung?

Beitragvon Hubertus » Sa 26. Apr 2014, 16:22

SF 23 Teilkasko, Saison 4 /9. 80,- Quetsch....
Steuer 58,50 ....
Hubertus
 
Beiträge: 799
Registriert: Mo 9. Apr 2012, 18:02
Wohnort: Schmalfeld

Re: HSN und TSN 1600i für Versicherung?

Beitragvon zumsel » Mi 10. Dez 2014, 20:49

Hallo,
ich versuche gerade eine günstige Versicherung für meinen 1600i zu finden, scheitere jedoch sowohl bei Verifox, als auch bei check24 daran, dass es dort den Käfer gar nicht mehr gibt, bzw TSN und HSN unbekannt sind.
Wer weiß Rat.

Danke Zumsel
Benutzeravatar
zumsel
 
Beiträge: 343
Registriert: Mi 26. Mär 2014, 22:02
Wohnort: Niederrhein

Re: HSN und TSN 1600i für Versicherung?

Beitragvon Krätzer » Mi 10. Dez 2014, 21:28

Direkt zu einer Versicherung gehen und ein Angebot machen lassen.
Es wird so oder so günstig sein, Käfer halt. Und kosten tut es auch nichts sich eines machen zulassen.
Benutzeravatar
Krätzer
 
Beiträge: 159
Registriert: Fr 28. Dez 2012, 16:15

Re: HSN und TSN 1600i für Versicherung?

Beitragvon Hubertus » Do 11. Dez 2014, 07:30

der 1600i ist nicht gelistet, dein Versicherungsfreak soll dann den 1302 34kw / 50 PS nehmen, geht bei mir immer so.... mit meiner hilfe...

War da nicht noch Typklasse 11 zu berücksichtigen ? Wie war das noch ?!Hilf mir mal einer...

Hubertus
Hubertus
 
Beiträge: 799
Registriert: Mo 9. Apr 2012, 18:02
Wohnort: Schmalfeld

Re: HSN und TSN 1600i für Versicherung?

Beitragvon Schöni » Do 11. Dez 2014, 16:28

Ich fahre günstig mit Wechselkennzeichen bei der Versicherung aus Köln mit den 4 Buchstaben. Da spare ich dann auch beim Erstfahrzeug. Nur leider ist das hintere Kennzeichen einzeilig, da ich keinen brauchbaren Wechselrahmen für zweizeilige Schilder gefunden habe.

Gruß

Schöni
Schöni
 
Beiträge: 92
Registriert: So 23. Mär 2014, 11:02
Wohnort: 65375 Oestrich-Winkel

Re: HSN und TSN 1600i für Versicherung?

Beitragvon zumsel » So 14. Dez 2014, 19:17

Hallo,
vielen Dank. Ich melde meinen Käfer morgen an.
Werde ihn bei der HUK24 versichern, Haftpflicht + TK o. SB 154.- € im Jahr. Steuer 117.- € im Jahr -> 2,5 Zigaretten am Tag (bin Nichtraucher). :lol:

Gruß Zumsel
Benutzeravatar
zumsel
 
Beiträge: 343
Registriert: Mi 26. Mär 2014, 22:02
Wohnort: Niederrhein

Re: HSN und TSN 1600i für Versicherung?

Beitragvon spargelix » So 14. Dez 2014, 20:07

zumsel hat geschrieben: -> 2,5 Zigaretten am Tag


Ist ein schöner Vergleich - sollte man öfter machen!
Benutzeravatar
spargelix
 
Beiträge: 190
Registriert: Di 23. Jul 2013, 11:10
Wohnort: SOB-

Re: HSN und TSN 1600i für Versicherung?

Beitragvon werni » So 21. Dez 2014, 15:49

Hallo
vw Käfer ist Typklasse 10............
Grüsse Werni
werni
 
Beiträge: 324
Registriert: Do 24. Nov 2011, 10:26

Nächste

Zurück zu EVERYTHING ELSE - ALLES ANDERE - SONSTIGES

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 0 Gäste

cron